Erlebnis Saunaclub

Fast jeder Mann war bereits einmal in einem Saunaclub zu Gast. Die Möglichkeiten sind dort beinahe unbegrenzt. Die Frauen wechseln ständig, wodurch immer wieder neue Aspekte zu entdecken sind. In der Regel sind die Gäste fasziniert vom Besuch und schwärmen auch noch Tage später. Grund ist dabei, das Erotik und Entspannung gemeinsam miteinander verbunden und ausgelebt werden können. Der Saunaclub bietet dafür den richtigen Background. Doch was fasziniert noch. Dafür haben wir einmal einige Erlebnisberichte ausschnittsweise zusammengefasst.

So schreibt Ralf aus Köln-Rodenkirchen:

Es war mein erstes Mal. In Köln fand ich einen Saunaclub, der mit empfohlen wurde, statt. Schon bei Eintritt fiel mir eine junge Dame auf, der ich dann später wieder begegnet. Ich gebe zu, bevor ich die tiefen und strahlenden Augen bemerkte, vielen meine Blicke auf ihren unbekleideten Po und Busen. Ich stellte mir vor, wie schön es sein muss, diesen zu kneten und abzulecken. Doch zunächst schaute ich mich an der Bar um und hielt Ausschau nach weiteren Girls im Saunaclub Köln. Aber wie es so ist, mir blieb die eine im Kopf. Nach einem Flirt und kurzen Gespräch liebten wir uns in den schönsten Formen, die ein Mann sich nur wünschen kann. Ein tolles Erlebnis. Leider habe ich sie nie wieder gesehen, doch dafür waren andere Frauen anwesend, die mir halfen, sie zu vergessen.

Florian aus Bonn

Ich besuche regelmäßig einen Saunaclub in Köln. Dort kennt mich niemand. Ich komme schon früh und bleibe lang. Der günstige Eintritt macht es möglich. Und im Saunaclub kann ich auch essen. Ich mache das 1 x im Monat und gönne mir dann 2 – 3 Frauen. Mein Rekord liegt bei 5 Frauen an einem Abend. Danach war mein Kleiner geschafft und ich hatte erst einmal für die nächsten Wochen genug. Ich kann hier in Köln im Saunaclub der sein, der ich sein möchte. Der Alltag bleibt außen vor. Jeder erzählt seine Geschichte im Saunaclub und baut sich eine eigene fiktive Realität auf. Das liebe ich so am Club.

Söhnke, aus Wilhelmshaven

Ich liebe Köln. Dort sind alle Frauen leicht zu haben. Besonders im Saunaclub. Wir kommen oft zu 4. Hier können wir wirkliche Zuneigung erfahren. Keiner grenzt uns aus, weil wir in einem anderen Land geboren sind. Jeder ist gleich. Und die Frauen sind top. Ich liebe diese Abende. Danach noch ein Cocktail in einer Bar und ab ins Hotel.

Unendlich könnten wir dieses Weiterführen. Natürlich gibt es auch schlechte Erfahrungen im Saunaclub. Vielfach liegt das aber an den Kunden selbst, die zum Beispiel angetrunken ankommen oder starken Körpergeruch aufweisen. Solche Männer werden natürlich nicht im Saunaclub akzeptiert. Insgesamt ist die Bilanz aber mehr als positiv.

Posted in Köln | Tagged , , , | Leave a comment

Zwischen Himmel und Hölle

In diskreter Atmosphäre erleben Sie wunderschöne Augenblicke aus Entspannung und Lust. Mit vollen Reizen und einer verspielten Leichtfertigkeit werden Sie von den Girls im Saunaclub Köln bezaubert. Wunderschöne Wesen, die mal Engel, mal Teufel sein können, verschaffen Ihnen selbst nach dem schlimmsten Tag einen wahren Sonnenschein. Mit ihrem unglaublichen Lächeln strahlen die Damen einen verführerischen Liebreiz aus. In nur wenigen Sekunden erblüht dabei jedes Herz im Saunaclub Köln. Beginnen Sie alles mit einem romantischen Rendezvous in einer gemütlichen Ecke im Saunaclub. Die ersten sinnlichen und sanften Berührungen können Sie hier bereits austauschen. Im Saunaclub in Köln stehen so viele unterschiedliche Frauen zur Verfügung, das die Wahl mit Sicherheit nicht leicht fallen wird. Dabei hilft oft, sich einfach gleich zwei Frauen für ein unvergessliches Erlebnis zu angeln

Richtige Gefühle

Kunden werden im Saunaclub ernst genommen. Die Damen dort bieten die ideale Symbiose für ein perfektes Date und den einfach perfekten Sex. Eine Symbiose aus authentischer Nähe und dem Hang zur hingebungsvollen Leidenschaft, die keine Grenzen kennt. Ein sanftes Streicheln, lustvolle Worte und ein Blick, der das lodernde Feuer offenbart, bieten den Eintritt in einen Himmel oder eine Hölle. Getreu dem Motto im Saunaclub Köln: Wie der Mann es wünscht.

Berührungen werden dabei zu einer Notwendigkeit. In nur wenigen Sekunden werden Sie aus Ihrem Alltag geschmissen und landen in einem Reich der Verführung und der puren Lust, die bis über die Ekstase hinausreicht. Hierbei ist es unbedeutend ob Sie nur kurze Zeit oder mehrere Stunden im Saunaclub verbringen wollen. Mit den dortigen Mädchen in Köln wird so jeder Kontakt zu einem echten erotischen Erlebnis. Gäste im Saunaclub werden dabei ganz schnell bemerken, dass Gott einzig alleine die Frauen für uns Männer geschaffen hat. Nach diesem Motto erfolgt auch der Service der kecken und sehr lieblichen Frauen, die mit so unglaublich weiblichen Attributen einfach verführen können. Egal welche Spielart, Fantasien oder Vorstellungen Sie auch haben, hier in Köln im Saunaclub sind Sie immer richtig. Rassefrauen, Prinzessinnen, Engelsfrauen, Raubkatzen alles das vereint sich in den Damen. Damit werden die Girls im Saunaclub zu der perfekten Liebhaberin für eine kurze Zeit. Eine Zeit, die Sie jedoch kaum vergessen und immer im Guten in Erinnerung behalten werden.

Duo und Lesben

Temperamentvoll, heißblütig und voller Leidenschaft wecken die Damen Begehrlichkeit und Lust auf ein pures und heißes Vergnügen in den gemütlichen Räumlichkeiten. Kaum ein Mann wird noch einen klaren Gedanken fassen können, ist er erst einmal alleine mit dem Mädchen. Natürlich besteht im Saunaclub auch die Möglichkeit, gleich mehrere Damen zu buchen. So können verführerische Lesben Spiele als ein Vorspiel der späteren gemeinsamen Lust dienen. Das und noch viel mehr können Sie im Saunaclub Köln erleben.

Posted in Köln | Leave a comment

FKK Member Saunaclub Köln

In Köln befindet sich der FKK Member Saunaclub. Ein sehr feines Haus mit großer Auswahl. Ein kleines Paradies für den Mann, der einen himmlischen Aufenthalt sucht. Nur wenige Minuten vom Autobahnkreuz Köln West befindet sich der FKK Member Saunaclub diskret und abgelegen. Hier kann Mann sich nach Lust und Laune einmal richtig erholen und seine Seele einfach Baumeln lassen. Das Ausleben erotischer Träume gehört natürlich genauso dazu. Im FKK Member Saunaclub Köln erleben Sie maximales Vergnügen mit wahrhaft bildhübschen Damen. Das gesamte Ambiente ist hochwertig und regt zu einem langen Aufenthalt an.

Öffnungszeiten und Preise

Der FKK Member Saunaclub Köln öffnet bereits um 17:00 Uhr seine Türen zu der verheißungsvollen Welt. Von Montags bis Donnerstags ist der Saunaclub bis 05:00 Uhr in der Früh geöffnet. Am Freitag und Samstag open end.

Männer bezahlen in der Regel einmalig 30 Euro für den Tagesaufenthalt. Enthalten sind dabei Buffet, Wellness Accessoires und die Nutzung der Wellness Bereiche. An der Bar, die auch als Kontaktmöglichkeit für erotische Abenteuer gilt, werden Alkohol und ein warmes Buffet ausgeschenkt. Sollte dennoch einmal der Blick ins Internet nötig werden, steht ein WLAN Netz kostenlos zur Verfügung. Auch im Sommer ist der Aufenthalt im FKK Member Saunaclub Köln sehr angenehm. Eine gute Klimaanlage spendet Kühle, selbst bei den wildesten Erlebnissen. Und wer dennoch einmal Abwechslung sucht, kann sein Glück an einem Spielautomaten ausprobieren.

Im Saunaclub Seele baumeln lassen

Der FKK Member Saunaclub in Köln bietet so viele Möglichkeiten, um sich einmal zu entspannen. Ob mit oder ohne Frau finden Sie hier die passenden Möglichkeiten. Einige Zimmer im FKK Member Saunaclub verfügen zudem über Whirlpools. Es steht auch ein SM Zimmer für ausgefallene und harte Wünsche zur Verfügung. Eine Sauna befreit den Gast von der Hektik des Alltages. Alles, was ein Wellnessparadies zu bieten hat, wird Mann hier finden.

Der erste Kontakt

Das Wichtigste in einem Saunaclub ist aber ganz klar die richtige Gesellschaft. Und die findet man im FKK Member Saunaclub in Köln am einfachsten an der Bar. Die jungen Mädchen warten bereits auf erotische Abenteuer in allen Facetten. Von leidenschaftlich bis sinnlich hart ist dabei alles möglich. Dabei können die ersten Gespräche in dem FKK Member Saunaclub direkt an der Bar oder in den gemütlichen und diskreten Sitzgruppen stattfinden. Zudem steht ein sehr verlockendes Erotikkino zur Verfügung. Aber auch im Außenbereich, auf den Terrassen und Sitzgruppen kann man sich näher kommen.

Ist erst einmal das richtige Mädchen im FKK Member Saunaclub Köln gefunden worden, führt der Gang nach dem Kennenlernen schnell auf eines der sauberen Zimmer. Hier können alle erotischen Träume so lange wie gewünscht ausgelebt werden. Die Zeit wird mit Sicherheit unvergesslich bleiben. Auf Wunsch kann der Gast aber auch gleich mehrere Mädchen mit aufs Zimmer nehmen.

Die Frauen im Saunaclub

Unglaublich erotische Frauen erwarten den Gast im FKK Member Saunaclub in Köln. Je nach Wunsch und Geschmack bietet sich hier für jeden etwas. Da ist die sexy Lara, mit einem absolut perfekten Körper und langen dunklen Haaren, die garantiert nicht nur mit den langen Beinen überzeugen kann.

Im FKK Member Saunaclub befindet sich aber auch die junge Lisa. Gerade 22 Jahre alt und schon zu jedem Tabubruch bereit. Ein heißer Körper und sanfte Lippen sind das absolute Paradies für Genießer. Wer es blond mag, kann von der erotischen Alena aus der Türkei einmal richtig rangenommen werden. Da wird die Religion schnell zur Nebensache im FKK Member Saunaclub Köln.

Fazit

Mann kann hier wunderschöne Momente voller Freiheit und Lust in einem stilvollem Ambiente erleben. Alles bleibt garantiert anonym. Die Stunden und Tage, die man im FKK Member Saunaclub Köln verbringt, bleiben unvergesslich.

Posted in Fkk-Saunaclub | Tagged , , , , , | Leave a comment

Fetisch im Saunaclub

Der Saunaclub in Köln aber auch in anderen Orten ist nach wie vor der Himmel für jeden Mann. Besonders wenn es darum geht, sich einfach mit einer Frau nach Lust und Laune zu vergnügen. So kann der Gast zum Beispiel im Saunaclub Köln frei aus unzähligen Hostessen auswählen und sein Vergnügen haben. Denn in diesen Himmel kommen Sie einfach gegen eine kleine Gebühr jederzeit hinein. Sie können aber nicht nur sexuelle Höhepunkte und Wechselbäder der Gefühle erleben.
Natürlich kann sich der Gast auch ohne intime Spiele einfach entspannen. Dazu befinden sich im Saunaclub diverse Einrichtungen. Von der Sauna bis hin zum Pool und einer großen und gepflegten Bar findet der Mann im Saunaclub Köln wirklich alles.

Saunaclubs Köln: Sexuelle Wünsche sind frei

Jeder Mann hat andere Wünsche und Vorlieben. Die Saunaclubs in Köln haben sich längst auf diesen Fakt eingestellt und bieten so umfangreiche Angebote. Besonders bemerkenswert ist die Nachfrage nach Fetisch im Saunaclub Köln. Denn immer mehr Gäste wollen auch diese sexuellen Spielchen in aller Ruhe ausleben. Dabei geht es vor allem um das Spiel mit der Dominanz und der Unterlegenheit.
Die jungen Girls kennen sich mit Fetisch in Köln sehr gut aus und können daher dem Gast alle Wünsche in diesem Bereich erfüllen. Ganz nach dem Motto „alles kann aber nichts muss“.

Fetisch im Saunaclub Köln

Das Angebot wird so gut angenommen, das sich viele Girls bereits nur auf Fetisch spezialisiert haben und damit ihren Lebensunterhalt bestreiten. So bieten sie sich jeden Abend im Saunaclub Köln für die jeweiligen Fetischspielchen an, die von den Männern gerne in Anspruch genommen werden.

Viele Saunaclubs in Köln haben das Potenzial erkannt und bieten in regelmäßigen Abständen direkte Partys und Veranstaltungen an, die sich rein um das Thema Fetisch drehen. Ein weiteres kleines (oder großes) Paradies für jeden Gast. Lack, Leder, Latex, Nylonstrümpfe halten die attraktiven Damen bereits bereit, für die unterschiedlichsten Wünsche der Kunden. Nicht selten kommt es vor, das der Gast nach den Spielchen auf den Zimmern im Saunaclub Köln die Bitte äußert, die Nylonstrümpfe behalten zu dürfen. Denn immerhin wirken Strümpfe wie auch Lack und Leder auf viele Männer ganz besonders stimulierend und führen zu einer erhöhten Erregbarkeit.

Warum im Saunaclub

Fetisch ist dennoch heute in vielen Beziehungen ein Tabuthema. Zu oft haben uns Psychologen einreden wollen, dass es sich dabei um eine Störung handelt. Erst vor wenigen Jahren kamen Studien zu dem Ergebnis, das es ein normaler sexueller Trieb vieler Menschen ist. Ein Trieb, der aber dennoch im Verborgenen stattfindet. Umso wichtiger ist da die Möglichkeit, Fetisch Köln im Saunaclub nach Lust und Laune ausleben zu können und dürfen.

Posted in Köln | 1 Comment

Ich will große Brüste

Magermodels, dünne Brüste, Gerippe. Viele Männer finden das mittlerweile anziehend. Dennoch lässt sich nach wie vor eine große Gruppe finden, die Frauen mit großen Brüsten bevorzugen. Doch in der normalen Öffentlichkeit wird das immer schwerer. Selbst in den großen Metropolen wie Düsseldorf, Köln oder Bonn ist das Angebot recht klein. Zwar begegnet man gelegentlich Frauen mit großer Oberweite in Köln oder auch in der Bonner Fußgängerzone. Doch ein Kontaktaufbau in der dort herrschenden Hektik ist oft schwierig, wenn nicht gar sogar unmöglich. Das ist die eigentlich schlechte Nachricht für alle Männer, die immer noch in Düsseldorf oder zum Beispiel Köln auf der Suche nach solchen Frauen sind. Aber nach jeder schlechten Nachricht folgen auch immer gute Nachrichten. So können wir Ihnen, Liebhaber der großen Oberweiten, auch Alternativen anbieten.

Wo finde ich große Brüste?

Das können wir Ihnen ganz einfach beantworten. In Köln, Bonn aber auch im Umland von Düsseldorf befinden sich viele FKK Saunaclubs. In dem FKK Saunaclub, in der Nähe von Bonn, arbeiten fast 60 unterschiedliche Girls. Der Clubbetreiber hat bereits vor vielen Jahren den Wandel hin zu der großen Oberweite erkannt und sein Angebot darauf ausgerichtet. So achtet er immer darauf, dass in seinem FKK Saunaclub mindestens 20 Prozent aller Frauen große (wirklich große!) Brüste haben. Ein entscheidendes Kriterium, wenn es darum geht, neue Frauen zu finden. Erkannt haben das aber auch andere FKK Saunaclubs in in Düsseldorf und Bonn, die ihr Angebot ebenfalls versuchen darauf auszurichten.

Große Brüste solange man will

Für den Kunden ergibt sich damit ein wahres Paradies, will er denn eine Frau mit großen Brüsten. Im FKK Saunaclub Bonn oder in all den anderen Städten, kann er dann frei entscheiden, wie lange er diese Frau bucht. Das können nur 30 Minuten sein, kann sich aber auch leicht auf mehrere Stunden hinziehen. Liebhaber wissen ganz genau, was sie da vor sich haben und geben so etwas ungerne her. Doch zum Glück öffnet der FKK Saunaclub bereits gegen Mittag seine Türen und ist bis weit zum Morgen geöffnet. Allerdings sollten Sie sich immer vorab über die Öffnungszeiten informieren. Es kann zu unterschieden in Bonn, Köln oder Düsseldorf kommen.

Rund und appetitlich müssen sie sein

Wenn Sie rund und groß sind, dann sind sie appetitlich und eignen sich für eine Vielzahl von Spielen. So jedenfalls, wenn es nach den Männern geht, die tagtäglich einen FKK Saunaclub besuchen.
<br> Dabei ist es völlig egal, ob sich der Saunaclub in Köln, Bonn oder in einer anderen Stadt befindet. Hauptsache die Frauen sind nach dem Geschmack des Mannes. Vor allem erleichtert es den spanischen Kontakt im FKK Saunaclub. Immer mehr Männer wollen Frauen mit großer Oberweite und finden diese schlussendlich im Club. Immerhin hier in Köln, Bonn und sogar in Düsseldorf finden sich viele Girls mit enorm großer Oberweite im Etablissement. Da wird das Interesse an Oral beinahe vergessen, wenn einem doch eine Spanische Nummer in voller Größe zur Verfügung steht.

Posted in Bonn | Leave a comment

Auszeit im Saunaclub

Erst kürzlich habe ich mir in Köln eine kleine Auszeit genommen. Ich lebe in München und arbeite dort in einem Großraumbüro. Durch die dauernde Hektik freue ich mich nun über meinen Urlaub. Ich habe hierfür gezielt Köln ausgesucht. Zu einem ist die Stadt immer wieder sehenswert, zum anderen lassen sich hier die schönsten Frauen finden. So möchte ich das Erkunden der großen Stadt mit dem urigen und dennoch internationalen Flair natürlich auch mit dem Abenteuer verbinden. Da mir jedoch nur zwei Wochen verbleiben, möchte ich natürlich die ganze Sache abkürzen und nicht einfach Frauen auf der Straße in Köln ansprechen. Bis sich hier etwas ereignet, sind meine 2 Wochen bereits vergangen. In anderen Städten hatte ich bereits gute Erfahrungen mit einem Saunaclub gemacht. Was mich vor allem bei einem solchen FKK-Pauschalclub anzieht, sind die zahlreichen Girls, die alle samt oft recht tabulos sind. So habe ich mir in Köln den Babylon Saunaclub ausgesucht, von dem ich aktuell berichten möchte.

Saunaclub nahe Köln

Der Saunaclub liegt ein wenig abseits von Köln, lässt sich aber dennoch gut und schnell erreichen. Vor allem ist der Besuch so vollkommen diskret. Wenn ich käuflichen Sex im Saunaclub suche, reise ich immer in ein anderes Bundesland. Denn in meinem Bundesland ist der Sex in einem Saunaclub nur mit Kondom möglich, das bezieht sich vor allem auf den Oralverkehr. Leider planen auch andere Bundesländer, diese Regelung zu übernehmen. So kann ich nur hoffen, dass Nordrhein-Westfalen dieses nicht irgendwann übernimmt.

Der Tag beginnt

Mein erster Tag in Köln beginnt natürlich vor dem Besuch im Saunaclub mit einem üppigen und lang ausgedehnten Frühstück. In meinem Hotel findet sich eine lange Buffet-Bar mit zahlreichen Köstlichkeiten und frischem Orangensaft. Ein kleiner Spaziergang soll mich zunächst durch Köln führen. Erst gegen Mittag plane ich die Fahrt in den Saunaclub Babylon und möchte mich von den dortigen Schönheiten bezaubern lassen. Die Anfahrt gestaltet sich von Köln aus recht einfach. Die Sonne scheint und das Wetter zaubert die schönsten Symphonien.  Vor dem Haus lassen sich diskrete Parkplätze finden, die von der Straße nicht einsehbar sind. Der Saunaclub Babylon ist zwar auf den ersten Blick klein, die Auswahl der zahlreichen Mädchen erscheint aber um so feiner. Die Tageskarte mit 50 Euro für den Saunaclub Babylon ist durchaus akzeptabel. Denn die nächsten Stunden kann ich mich hier in aller Ruhe ausruhen. Die Rückfahrt nach Köln plane ich erst gegen frühen oder späten Abend.

Man sieht einfach alles

Ich nutze die ersten Minuten, um mich in aller Ruhe umzuschauen. Was mich bei vielen Saunaclubs dabei immer wieder überzeugt, ist das alle Girls wirklich vollkommen nackt sind und man durchaus auch mal seinen Finger irgendwo rein stecken kann. Ein wahrer Genuss für das Auge. Für das Relaxen im Babylon lassen sich Whirlpools und zwei Sauna-Kabinen finden, die sauber und gepflegt sind. Fingerfoods ein warmes Buffet und Getränke aller Art findet man ebenfalls in liebevoller Gestaltung im Saunaclub Babylon. Praktisch fehlt es an nichts, alkoholfreie Getränke sind im Preis inbegriffen.

Sex mit ungarischen Schönheiten

Angetan hat es mir dann eine ungarische Schönheit. Sie nannte sich selbst Noelle und arbeitet im Saunaclub Babylon bereits seit einigen Wochen. Sie selbst wohnt sogar in Köln, wie sie mir verriet. Ihr Deutsch ist zwar noch nicht sonderlich gut, aber in Englisch kann man sich ganz gut mit ihr verständigen. Doch bei unseren intimen Treffen brauchte es keine Worte, sie wusste genau, was ich wünschte, und konnte mir in der Tat viele Wünsche erfüllen. Als Vorspiel wählten wir kleinere Dildospiele, die ich mich Genuss bei ihr ausführte. Als Dank belohnte sie mich mit einem kleinen aber sehr heißen französischem Ständchen, das sich dann schnell zum Geschlechtsverkehr wandelte. Insgesamt war ich mit Noelle sehr zufrieden. Sie war für vieles zu haben.

Zierlich, lolitahaft

Aber auch die zierliche Ariana erweckte meine Aufmerksamkeit. Eine kleine Blondine, die nicht einmal 50 Kilo wiegt und ebenfalls erst seit einigen Wochen im Saunaclub Babylon arbeiten. Sie erfüllte ebenfalls voller Leidenschaft meine Wünsche und war eine Meisterin in der oralen Kunst.
Zwischendurch habe ich an der Bar im Saunaclub für mein leibliches Wohl gesorgt und das Gespräch mit den zahlreichen anderen Mädchen gesucht. Insgesamt war es für mich ein wunderbares Erlebnis in diesem Saunaclub in Köln. Zu guter Letzt konnte ich natürlich nicht anderes und wählte mir noch das junge Mädchen Lori für einen schnellen kleinen Ritt. In nur 20 Minuten konnte sie mich vollkommen befriedigen. Nach einem kurzen Duschgang danach war ich auch schon so fertig, dass ich die Anfahrt nach Köln in mein Hotel anbrach. Allerdings mit dem Gedanken, bereits am nächsten Tag erneut den Saunaclub Babylon aufzusuchen.

Posted in Saunaclub | Leave a comment

Fremdgehen ohne Betrügen

Fremdgehen richtig gemacht

Männer, die sexuell in ihrer Beziehung nicht ausgelastet sind oder auch einfach einmal andere Sachen probieren möchten, aber aus unterschiedlichen Gründen mit der Partnerin nicht darüber sprechen können, wirken oft frustriert. Dabei ist eine Alternative das sogenannte Fremdgehen, ohne den anderen Partner zu betrügen. Gerade dann, wenn man seine Partnerin liebt und sie nicht enttäuschen möchte, bietet sich ein Saunaclub als diskrete Möglichkeit an. Denn hier hat Mann problemlos die Chance seine sexuellen Fantasien und seine Bedürfnisse zu stillen.- Und das vollkommen diskret und anonym. Die Partnerin wird im Normalfall nie etwas von den Besuchen im Saunaclub erfahren.

Was sind die Vorteile?

Der Saunaclub öffnet bereits schon frühzeitig im Laufe des Tages. Der Gast kann also den Besuch so geschickt legen, dass seine Ehefrau oder Partnerin davon nichts bemerkt oder gar misstrauisch wird. Im Gegensatz zu einer außerpartnerschaftlichen Affaire stehen dem Mann im Saunaclub eine Vielzahl von jungen und sehr attraktiven Girls zur Verfügung. Alle Mädchen warten dabei mit sehr unterschiedlichen Attributen und Reizen auf. Ein Girl im Saunaclub ist unersättlich und liebt es den Schwanz sofort in den Mund zu nehmen, ein anderes wieder ist sehr zärtlich und sanft und verführt mit ihren unendlichen langen Beinen und einer Pfirsichhaut, die jeden Mann sofort in ein kleines Paradies versetzt. Besonders reizvoll sind aber auch die sehr unterschiedlichen Nationalitäten. Der Mann kann dabei zum Beispiel im Saunaclub zwischen deutschen, rumänischen, polnischen und russischen Frauen (meist noch unzähligen weiteren) wählen. Andere Mentalitäten bedeuten unheimlich viel Abwechslung bei den späteren Sex-Spielen. Praktisch alles das, was zu Hause nicht angesprochen wird, kann hier fast ungeniert ausgelebt werden.

Sexuelle Träume erfüllen

Viele Männer leiden darunter, dass Sie gewisse Sexfantasien nicht in der Beziehung umsetzen können. Allerdings haben viele auch Angst dieses offen und direkt anzusprechen. Der Saunaclub mit seinen verheißungsvollen Girls bietet dann eine wirkliche Alternative.

Hier ein paar Beispiele aus der letzten Zeit

Peter S., 35 J., lebt schon länger in einer festen Beziehung. Doch er hat einen Wunsch. Er möchte unbedingt einmal mit zwei Frauen gleichzeitig intim werden und wünscht sich dabei auch lesbische Spiele der Damen. Die Einstellung seiner Partnerin kennt er. Peter weiß, dass sie dabei niemals mitmachen würde. Also entschließt er sich zu einem Besuch im Saunaclub. Die ersten Minuten sind noch ein wenig gewöhnungsbedürftig, schließlich hat er in seinem Leben noch nie so viele Girls auf einmal gesehen. Vor allem ohne Kleidung! Direkt kann er im Saunaclub auf ihre intimsten Zonen blicken, was ihn aber auch erröten lässt. Die Damen kommen automatisch auf ihn zu, die erste Kontaktanbahnung findet dabei an der Bar statt. Schnell entscheidet er sich für zwei reizende Damen. Tanja und Vanessa.
Tanja hat ihn schon von Beginn an interessiert. Besonders als sie sich mit ihrem mädchenhaften Body, der nur mit einem kleinen Tattoo bedeckt war auf seinen Schoss setzte und ihm dabei direkt in die Augen blickte. Die Stunden mit den beiden Girls waren für Peter eines der schönsten Erlebnisse. Doch er weiß ganz genau, dass er nur in den Saunaclub geht, um seine Fantasien zu erfüllen. Seine Frau würde er niemals verlassen, dafür liebt er sie einfach zu sehr. Mittlerweile besucht er fast regelmäßig mehrmals im Monat den Saunaclub. Seit dieser Zeit ist auch seine Beziehung deutlich entspannter und er empfindet mehr Lust beim Sex mit seiner Frau.

Auch Armin hat es vor Kurzem in einen Saunaclub verschlagen. Er ist gerade 24 Jahre alt und lebt seit 1 Jahr mit seiner attraktiven Partnerin Anna zusammen. Warum er in den Saunaclub geht? Ganz einfach, es gibt gewisse Fantasien und Praktiken, die er einmal ausleben möchte. Vor seiner Freundin würde er sich dabei zu sehr schämen. Im Saunaclub hingegen gehört so etwas zum Alltag. Seit vielen Jahren träumt er von kleineren Sekt-Spielen. Nun endlich möchte er dieses sexuelle Verlangen einmal erleben. In einem Saunaclub ist dieses oft kein Problem. Armin lernt zunächst das von ihm gewählte Girl näher kennen. Beide lachen viel und verstehen sich hervorragend. Nur kurze Zeit später verschwinden sie zusammen in eines der Zimmer. Armin kann zum ersten Mal seine Fantasien ganz ohne Scham ausleben und füllt sich endlich sexuell befreit.

Fremdgehen ist kein Betrügen

Für viele Männer in einer festen Bezeihungen ist der Saunaclub die ideale Alternative um ihre Fantasien und Begierden entspannt und ohne Druck ausleben zu können. Dabei ist das Vergnügen mit Körperkontakt in einem Saunaclub keinesfalls mit dem Betrügen der Partnerin gleichzustellen. Viel mehr mietet sich der Gast ein Girl im Saunaclub und stillt damit sein Verlangen. Andere Gefühle wie Liebe und Zuneigung spielen dabei keine Rolle. Es geht nur um den Austausch von körperlichen Zärtlichkeiten und Entspannung. Damit ist ein deutlicher Unterschied zu einer Geliebten erkennbar, denn in solchen Konstellationen geht es oft um Liebe und ernsthafte Gefühle.

Kurzes Fazit

Festhalten lässt sich somit, dass ein Fremdgehen (wenn es sich denn überhaupt so bezeichnen lässt) in einem Saunaclub keinesfalls einem „Betrügen“ gleichkommt. Der Mann kann also mit gutem Gewissen zu seiner Partnerin am Abend zurückkehren.

Posted in Saunaclub | Leave a comment

Mein Besuch im Saunaclub

Jeden Monat nehme ich mir einen freien Tag für meinen Saunaclub. Nur ein paar Minuten entfernt von meinem Büro liegt der Saunaclub diskret in Düsseldorf. Der Eingang liegt angenehm versteckt, sodass die Diskretion vollständig gewahrt bleibt. Zur Sicherheit rufe ich immer einen Tag im Voraus an und erkundige mich, ob ein Besuch am gewünschten Tag in dem Club in Düsseldorf möglich wäre und natürlich, welche Girls anwesend sind. Auch wenn der Saunaclub sehr diskret liegt, befindet er sich doch direkt im Zentrum von Düsseldorf.
Damit mich niemand falsch versteht. Dieser Saunaclub ist natürlich nicht nur für seine große und weitläufige Wellness-Landschaft in Düsseldorf bekannt. Vielmehr komme ich wegen den Girls, die mit ihren schlanken und lasziven Körpern halbnackt und verführerisch durch die Anlage laufen und jederzeit bereitwillig zur Verfügung stehen. Ein Saunaclub ist eine Sex-Oase für den Mann. Ich kann entspannen, ein Häppchen essen, die Sauna oder andere Wellness Einrichtungen nutzen und immer wenn ich Lust habe, mir ein Girl für den schnellen oder auch langen Sex suchen.

Bei Ankunft begrüßt mich die attraktive Sara besonders freundlich und reicht mir frische Handtücher und einen Bademantel. Sara kenne ich schon länger. Sie hat blonde lange Haare und verträumte Augen. In einem Gespräch hat sie mir einmal angedeutet, dass sie auch in Düsseldorf lebt. Leider wollte sie mir nicht verraten wo. Wie gehabt bringt Sara mich zur Umkleide und wünscht mir einen besonders guten Aufenthalt und zwinkert mir kurz zu. Ihr Zwinkern verrät mir, dass Sie auf mich wartet. Doch die Auswahl ist im Saunaclub so groß. So viele junge und verführerische Frauen stehen zur Verfügung.
Doch zunächst sehe ich mich um und mache einen kleinen Rundgang und nutze die umfangreichen Wellness Einrichtungen. Neben der Sauna und den Massageräumen bestehen aber auch noch eine Bar und ein Pool im Außenbereich. Die Bar gilt eigentlich als Hauptkontaktzone, immer wenn ich Lust verspüre, begebe ich mich in die Bar, bestelle eine Kleinigkeit und wähle das von mir gewünschte Girl aus. Dabei kann ich mich vor dem Sex mit ihr lustvoll und angeregt unterhalten. Für mich ist der Besuch in diesem Saunaclub, der tatsächlich nur ein paar Minuten von meinem Büro in Düsseldorf entfernt liegt, immer der Besuch in einer leidenschaftlichen Sinnes-Oase. Wellness, Erotik und Sex, wie und wann ich es wünsche. Für den Sex gehen wir dann in ein separates Zimmer. Den Sex kann ich ohne Hektik und Stress in allen Facetten genießen. 50 Euro für 30 Minuten Sex lohnen sich immer. Ich komme so mehrmals auf meine Kosten.

Posted in Saunaclub | Leave a comment

Dolce Vita Eroticlounge

Das Dolce Vita mitten in Düsseldorf Reisholz ist sehr zu Empfehlen. Viele attraktive junge Damen erwarten Sie. In gepflegtem Ambiente mit Pool im Außenbereiche, vielen Sonnenliegen und einer Sauna läßt es sich dort gut Entspannen. Eine halbe Stunde Spaß kostet 50 Euro. Die Eintrittspreise richten sich nach der Uhrzeit wann ihr kommt. Alle Infos dazu findet ihr auf der Homepage: www.City-Fkk.de

Posted in Dolce Vita, Düsseldorf, Saunaclub | Leave a comment

Living Room Saunaclub

Das Living Room liegt direkt in der nähe von Düsseldorf und bietet sich für einen abstecher immer an. Mo-Do: ist von 11:00-03:00 Uhr geöffnet und neuerdings am Fr.+Sa. jetzt von 11:00-04:00 Uhr. Zur Ausstattung zählen Whirlpool, Finnische Sauna, Dampfbad, Kino. Ein Masseur ist ebenfalls meist anwesen.

Living Room
August-Thyssen-Str. 4
41564 Kaarst
Tel: 02131 – 151 3242

Preise: 60 Euro, Getränke und Buffet inkl.
Girl Preise: 50 Euro 1/2 Std. verlängerung + 25,00 Euro (+ggf. Extra Service)

Homepage: www.fkk-livingroom.de

Posted in Düsseldorf, Fkk-Saunaclub | Leave a comment